9. Literarische Tage in Viersen gestartet

Seit nun 2011 holt die Kater Mediengruppe gemeinsam mit dem Verein Child’s Horizon e. V. (Lese- und Bildungsförderung) und der Tageszeitung Rheinischer Spiegel im Frühjahr und Herbst zeitgleich zu den deutschen Buchmessen in Leipzig und Frankfurt Neuerscheinungen und Backlisttitel zahlreicher Verlage nach Viersen für die Lesehungrigen, die die Reise zu den europaweit größten Buchmessen nicht auf sich nehmen können. Durch die wachsende Beliebtheit haben sich die Literarischen Tage zu einer Wanderausstellung gewandelt, die jedoch immer an einen festen Mittelpunkt gebunden ist. In diesem Jahr wird dies wieder das Seniorenzentrum „Haus am Nordkanal“ in Viersen sein.

Ab heute und bis zum 24. März bei der 9. Auflage können Leseratten in den vorgestellten Büchern von 75 Verlagen schnuppern und stöbern. Der Eintritt in die Ausstellung im „Haus am Nordkanal“, Seniorenzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen GmbH, Flämische Allee 2, 41747 Viersen ist frei.

Neues Material für die KiTas in Viersen und Dülken

Es war das dreizehnte Paket der diesjährigen Frühjahrsspendenaktion des Vereins Child’s Horizon e. V. mit der Iris Kater Verlag & Medien GmbH, der LVM Agentur Sven Engelbergs und der Sparda-Bank, aber es bringt kein Unglück – ganz im Gegenteil, neue Spiele und frischer Lesestoff werden jetzt die Gruppen in der KiTa am Steinkreis ebenso unterstützen wie die Dülkener Villa Regenbogen.

Viersen – Wohlfühlen sollen sich die Kinder, die die Integrative KiTa am Steinkreis besuchen, und natürlich sollen die Spielemöglichkeiten passen. Je nach Alter bietet die KiTa, die bereits als Bewegungskindergarten ausgezeichnet wurde, unterschiedliche Betreuungsmöglichkeiten an, längst sind die Kinder durchaus jünger als drei Jahren, wenn sie die KiTa besuchen.

Umso facettenreicher müssen die Angebote sein. Hier wird dann immer wieder der Förderverein tätig, mit dem Ausrichten von Veranstaltungen für Kinder, Eltern und die im Kindergarten tätigen Kräfte in kultureller, organisatorischer oder materieller Weise ebenso wie bei der Anschaffung von Spielgeräten und Materialien. Neues Material von dem Verein Child’s Horizon e. V. gab es daher in der vergangenen Woche durch die Spendenaktion dreier Viersener Firmen. Die Iris Kater Verlag & Medien GmbH, die Sparda-Bank und die LVM Agentur Sven Engelbergs kamen als Sponsoren zusammen und unterstützen alleine in diesem Frühjahr rund zwanzig Einrichtungen mit neuen Spielen und Büchern – eine davon ist die KiTa am Steinkreis, für die der Förderverein die neuen Materialien entgegen nahm.

Fürs Foto wurde ein kleiner Teil der Spendenpakete aufgebaut, den der engagierte Förderverein, vertreten durch die 1. Vorsitzende, Stefanie Esser, und die 2. Vorsitzende, Sonja Michiels, entgegennahm. Diese Materialien und alle anderen, die noch in den Paketen warteten, werden bereits fleißig bespielt. Foto: privat

Nur einen Tag später eine weitere Übergabe – dieses Mal in Dülken. Seit 1947 ist der Evangelische Kindergarten ein fester Bestandteil der Dülkener Kirchengemeinde. Seit 1972 dürfen sich die Kinder in der Evangelischen integrativen Tageseinrichtung für Kinder „Villa Regenbogen“ wohlfühlen. Der Name steht damals wie heute für ein Hoffnungszeichen, denn die biblische Geschichte von Noah und der Arche erzählt eindrucksvoll, wie Gott nach der großen Flut einen Regenbogen in die Wolken gesetzt hat. Ähnlich einer Sinnflut kam dem Kindergarten ein Brand gleich, der 1999 die Einrichtung über Nacht völlig zerstörte. Seit 2002 nun bietet die neue Einrichtung mit großzügigen Räumen alles was das Kinderherz begehrt.

Dabei ist der Regenbogen Programm, denn „als Naturerscheinung erinnert uns daran, dass das weiße Licht sich in viele unterschiedliche Farben verwandelt. Alle Farben haben in diesem Regenbogen Platz, so wie alle Menschen ihren Platz bei Gott haben. Für uns bedeutet dies, dass wir im Umgang mit den einzelnen Kindern eine Fülle unterschiedlicher Gaben und Fähigkeiten entdecken, wahrnehmen und fördern. Wir möchten sie in ihrer Persönlichkeit, Individualität und auch Stärken und Schwächen so annehmen, wie sie sind.“ Ein wichtiges Ziel, welches Unterstützung verdient und weshalb der Kindergarten zu den unterstützten Einrichtungen des Vereins Child’s Horizon e. V. in diesem Frühjahr ist. (cs/rheinischer-spiegel.de)

Für die Gruppen und das nächste Kindergartenfest gab es ebenfalls für die Evangelische integrative Tageseinrichtung für Kinder „Villa Regenbogen“ in Dülken eine Unterstützung. Die Kinder nahmen sie gerne mit Gisela Stöcker (Leitung) und Kindergärtnerin Steffi Klinkhamels entgegen. Foto: privat

Aus Liebe zum Brauchtum

Der Countdown für den Straßenkarneval läuft und der Höhepunkt des närrischen Brauchtums wirft seinen Schatten voraus. Zwölf Vereine am Niederrhein haben wir in diesem Jahr mit Wurfmaterial versorgt. Die letzten Kisten gingen ans Boisheimer Prinzenpaar – wir haben feddisch.

Wir wachsen: salopp Werbeagentur

Nun ist es offiziell, seit heute gehört zu unserer Firmengruppe ebenfalls die 2003 gegründete salopp Werbeagentur, die bis voraussichtlich zum Ende 2019 in Viersen Büroräume beziehen wird und den bisherigen Bereich Kater-PR ersetzt.

Vielfältig, modern, kreativ und strategisch denkend steht salopp Werbung Firmen, Vereinen, Autoren oder Verbänden mit Erfahrung, überzeugenden Marketingideen sowie Service nach Maß zur Seite. Keine Lösungen von der Stange, sondern individuell ausgewählte, kreative Werbeideen für Ihre Öffentlichkeitsarbeit. Als Full-Service-Werbeagentur versteht sich salopp Werbung als Dienstleister für Kunden – als Berater und Mittler. Als Dienstleister für Firmen und Organisationen, welche auch ohne eigene Journalisten und Grafiker nicht auf Medien- und Werbearbeit verzichten müssen. (salopp-werbung.de)

Bildung pur auf der didacta

Unser Team ist heute auf der didacta, der größten Fachmesse für Bildungswirtschaft in Europa. Für Köln haben wir natürlich unsere Titel aus dem Bereich Kindergarten, Schule sowie Lernen eingepackt und wir freuen uns auf einen ereignisreichen Tag.