Happy new year 2019

Mit 108 Schlägen, der Bitte um die Gegenwart der Drei Buddhas und einem Gagaku-Konzert läutete der japanische, shin-buddhistische Eko-Tempel das neue Jahr ein. 108 Schläge für jede Leidenschaft und auch wir haben die Glocke schlagen dürfen. Zurückblicken dürfen wir auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr. Wir danken für eine wunderbare Zusammenarbeit mit unseren Autoren und Geschäftspartnern. In 2019 wird unser Magazinbereich, ganz vorne dabei der Rheinische Spiegel, sowie der Redaktionsbereich weiter wachsen, wir werden unsere Lizenzarbeit auf dem ausländischen Markt weiter ausbauen und sind bereits jetzt gespannt, welche fantastischen literarischen Werke uns begleiten werden.

Möge 2019, das Jahr des Erd-Schweins, Ihnen allen Glück, Erfolg und Gesundheit bringen.