Belletristik

Heinrich Mostertz

Plaudereien 1942 – 1966 | Heinrich Mostertz

Heinrich Mostertz hinterließ einen umfangreichen Nachlass, der seinesgleichen sucht und Beachtung verdient. Neben seinen vielen Afrika-Bildern finden sich Bilder mit Dülkener Motiven, die das alte Dülken wieder lebendig werden lassen.
Neben zahlreichen Werken schrieb er 1942 – 1966 zahlreiche Dülkener Erzählungen und Berichte in Mundart, die in diesem Werk zugänglich gemacht wurden, um sie zu erhalten und einen Einblick in diese Zeitperiode zu geben.

Irmgard Wilms (Hrsg.)
ISBN 978-3-944514-11-6, 15,00 Euro, 128 Seiten
Taschenbuch, 20 x 20 cm, Kater Literaturverlag

Diesen Titel bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei uns bestellen.

  

Kommentare deaktiviert für Heinrich Mostertz